Vorbereitung: 20 Minuten
Garzeit: 20 Minuten

Für 4 Personen:
- 1 kg EPIC Tilapia-Filet
- 1 Zwiebel:
- 3 Tomaten
- Fischbrühe
- Basilikum
- Kapern

EXTRA:
- Blätterteig
- Eigelb
- Kapern
 
 
 

Zubereitung:
Nehmen Sie eine Pfanne und streichen Sie diese mit Butter ein. Mit der fein
geschnittenen Zwiebel und den Tomaten (geschält, entkernt und in Würfel
geschnitten) bestreuen.

Legen Sie darauf die Tilapia-Filets. Bedecken Sie den Fisch zu ¾ mit Flüssigkeit
(Fischbrühe oder ½ Fischbrühe, ½ Weißwein).

Geben Sie einen Deckel auf die Pfanne. Das Ganze auf kleiner Flamme
20 Minuten lang schmoren lassen.

Nehmen Sie den Fisch aus der Pfanne und mixen Sie die Flüssigkeit in der
Pfanne. Mit Pfeffer, Salz, Basilikum und Kapern abschmecken. Diese Sauce zum
Fisch servieren.

Dazu eventuell Blätterteigstangen servieren, die mit einer Mischung aus
fein gemahlenen Kapern und Eigelb bestrichen werden (vor dem Backen der
Stangen).

Tipp!
Ein herrliches Gericht zum Servieren mit einem Gratin ‘Lyonaise’ (= Kartoffelgratin
mit Zwiebelringen)

Info!
TILAPIA
Dieser Fisch stammt ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus dem Nil-Gebiet, und ist zu einem wahren Welt-bürger geworden, der sogar in Asien und Südamerika vorzufinden ist. Durch die besonders feste Struktur des Fleisches eignet sich der Tilapia für zahlreiche Zubereitungen. Der herrliche Geschmack und die attraktive Färbung des Fleisches sorgen für einen prachtvollen Anblick in zahlreichen Gerichten.